Skip to main content

Glasdildos online kaufen

Wer glaubt, dass ein Dildo aus Glas nur zur dekorativen Aufwertung des „Spielplatzes“ dient, der irrt sich. Schon längst erfreut sich der Lustspender aus Glas beim Liebesspiel einer großen Beliebtheit, nicht zuletzt wegen der schier endlosen Formen, in denen er zu haben ist.

Glasdildos – Top Produkte

Du kaufst lieber auf Amazon ein?

NEU! GLASSVIBRATIONS - Glasdildo - Zauberer der Nacht*
  • Exklusive Designerglasdildos in anspruchsvoller Qualität zum fairen Preis.
  • Bruchsicheres Glas.
  • Sehr hochwertige Geschenkverpackung mit Magnetverschluss.
  • In jeder Packung liegt ein Stoff-Aufbewahrungsbeutel bei.
NEU! GLASSVIBRATIONS - Glasdildo - The golden Sword*
  • Exklusive Designerglasdildos in anspruchsvoller Qualität zum fairen Preis.
  • Bruchsicheres Glas.
  • Sehr hochwertige Geschenkverpackung mit Magnetverschluss.
  • In jeder Packung liegt ein Stoff-Aufbewahrungsbeutel bei.
  • GLASSVIBRATIONS The golden Series, exklusiver kann man sich nicht stimulieren!
NEU! GLASSVIBRATIONS - Glasdildo - Herrscher der Nacht*
  • Exklusive Designerglasdildos in anspruchsvoller Qualität zum fairen Preis.
  • Bruchsicheres Glas.
  • Sehr hochwertige Geschenkverpackung mit Magnetverschluss.
  • In jeder Packung liegt ein Stoff-Aufbewahrungsbeutel bei.
NEU! GLASSVIBRATIONS - Glasdildo - Lila Geheimnis*
  • Exklusive Designerglasdildos in anspruchsvoller Qualität zum fairen Preis.
  • Bruchsicheres Glas.
  • Sehr hochwertige Geschenkverpackung mit Magnetverschluss.
  • In jeder Packung liegt ein Stoff-Aufbewahrungsbeutel bei.
Deluxe doppel Glasdildo (Ø 25-35 mm) magic power, Glasdildo & Butt Plug, von Venize*
  • ✅ Designed und entwickelt in Deutschland. Glasdildo & Butt Plug
  • ✅ Hochwertigste Optik, extrem harte und kratzfeste Oberfläche. Sicherheitsglas bruchsicher. Glas nimmt schnell seine Umgebungstemperatur an. Eisgekühlt aus dem Kühlschrank oder aufgewärmt im warmen Wasser, zu jeder Zeit passend. Sehr leicht zu reinigen
  • ✅ Jedes Glastoy ist ein Unikat, da in einer kleinen Manufaktur aufwändig handgeblasen
  • ✅ Inklusive Lumunu passion products Samt- Aufbewahrungsbeutel, edle Lumunu Verpackung in matt- weiß & Aqua Gleitgel Gleitfreude (5 ml)
  • ✅ Produktdaten: Gesamtlänge 20 cm, Durchmesser Ø 25-35 mm, Gewicht 255 Gramm
Glasdildo, Erotik Art, Analplug, Dildo aus Glas, Basticks Nr. 36*
  • dildo aus glas
  • glasdildo
  • plug
  • anal plug
  • glaskunst bastick
Angebot
GLASSVIBRATIONS Glasdildo golden Series The golden Killer*
  • Exklusive Designerglasdildos in anspruchsvoller Qualität zum fairen Preis.
  • Bruchsicheres Glas.
  • Sehr hochwertige Geschenkverpackung mit Magnetverschluss.
  • In jeder Packung liegt ein Stoff-Aufbewahrungsbeutel bei.
  • ...und wieder ein Meisterwerk der Marke GLASSVIBRATIONS !

Wie pflegt man Glasdildos?

Rein sachlich gesehen, bietet der Glasdildo einige Vorteile gegenüber seinen, aus anderen Materialien gefertigten Geschwistern. Er ist sehr leicht zu reinigen und absolut verträglich. Es besteht keinerlei Gefahr, dass es aufgrund einer Allergie oder einer Unverträglichkeit zu unangenehmen Reaktionen der Haut kommt. Es ist noch kein Fall einer Glasallergie oder einer Überempfindlichkeit gegen Glas bekannt.

Zudem ist das geruchs- und geschmacksneutrale Material ist extrem glatt, daher können sich keine Verschmutzungen anhaften oder in kleinen Unebenheiten verstecken. Ein klares Plus in Sachen Gesundheit. Der Dildo kann einfach unter warmen Wasser mit etwas Spülmittel abgewaschen werden und lässt sich dann einfach mit einem Haushalts- oder Geschirrtuch abtrocknen. Schon ist er wieder einsatzbereit. Zudem ist er für die Reinigung in der Spülmaschine bestens geeignet, allerdings sollte ein gläserfreundliches Programm gewählt werden.

Wie verwendet man einen Glasdildo?

Der Dildo aus Glas kann sowohl im kalten, als auch in angewärmten Zustand eingesetzt werden. Welche Variante bevorzugt wird, liegt ganz im Geschmack des Nutzers. Viele verspüren eine intensive Luststeigerung, wenn der Dildo aus hartem, kalten Glas eingeführt wird, nicht wenige lagern das Sextoy aus diesem Grund eine Weile im Kühlschrank, bevor es zum Einsatz kommt.

Alternativ kann der Dildo in einem warmen (nicht heißen) Wasserbad oder auf einem Heizkörper vorgewärmt werden. Gemäß vieler Schilderungen von erfahrenen Nutzern des Glasdildos, fühlt er sich in warmen Zustand erheblich weicher an und wirkt entspannend auf die Intimzonen.

Welche Größen und Formen gibt es?

Die Palette an unterschiedlichen Formen und Größen bei Glasdildos ist schier endlos. Durch die zahlreichen Bauweisen findet sich für mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit für jeden und jede das passende Modell. Vom klassischen Dildo mit glatter und gerader Form, bis hin zum raffinierten Sextoy mit Rillen, Noppen und Formen, die auch den verstecktesten Winkel in der Vagina berühren und reizen, ist die Auswahl fast schon überwältigend.

Es hängt ganz vom eigenen Geschmack und den persönlichen Vorlieben ab, welcher Glasdildo zukünftig zu den Lieblingstoys zählen wird. Die einen bevorzugen die sanfte Stimulation durch weiche Wellen und harmonische Rundungen, andere legen Wert auf ein intensives Lustgefühl durch stark ausgeprägte Reizauslöser, welche die Lustnerven deutlich stärker beanspruchen. Hier gilt tatsächlich das Motto, nur wer testet weiß Bescheid.

Wie ist es mit der Lebensdauer und der Sicherheit?

Die Lebensdauer eines Glasdildos ist bei richtiger Pflege unbegrenzt. So lange er gründlich gereinigt wird und keine Beschädigungen davonträgt (zum Beispiel durch ein Herunterfallen auf eine harte Oberfläche) kann das Sextoy aus Glas ein Leben lang und länger genutzt werden. Abnutzungserscheinungen sind praktisch ausgeschlossen.

Allerdings kann auch ein Glasdildo beschädigt werden, vor allem, wenn er auf eine härtere Materie stößt. Wie jedes Glas, kann auch der Dildo dabei brechen oder einen Sprung davon tragen. In diesem Fall sollte der Dildo unbedingt entsorgt werden, die Bruchkanten können sehr scharf sein und böse Verletzungen verursachen. Zusätzlich sollten bei Abkühlen oder Erwärmen des Glasdildos Sicherheitsaspekte beachtet werden.

Zu heftige Temperaturwechsel können das Glas des Dildos ebenfalls platzen lassen (wie jedes andere Glas auch). Daher sollten die Temperaturwechsel langsam und stufenweise erfolgen. Zudem sollte der Dildo nicht zu heiß oder kalt sein, um Verbrennungen oder Kälteschäden zu vermeiden. Zusätzlich empfiehlt es sich immer, bei der Nutzung ein gutes Gleitmittel zu verwenden.

Du suchst einen anderen Dildo